Unverzichtbares Werkzeug zur Herstellung von Pflanztöpfen aus Zeitungspapier. So geht nachhaltiges Upcycling. Mit der Pflanztopfpresse, auch Paper Potter genannt, stellst du in wenigen Sekunden eigene Töpfchen aus Papier her. Jetzt nur noch Einsäen. Die plastikfreie, umweltfreundliche Alternative für deine Anzucht.
Unverzichtbares Werkzeug zur Herstellung von Pflanztöpfen aus Zeitungspapier. So geht nachhaltiges Upcycling. Mit der Pflanztopfpresse, auch Paper Potter genannt, stellst du in wenigen Sekunden eigene Töpfchen aus Papier her. Jetzt nur noch Einsäen. Die plastikfreie, umweltfreundliche Alternative für deine Anzucht.
Unverzichtbares Werkzeug zur Herstellung von Pflanztöpfen aus Zeitungspapier. So geht nachhaltiges Upcycling. Mit der Pflanztopfpresse, auch Paper Potter genannt, stellst du in wenigen Sekunden eigene Töpfchen aus Papier her. Jetzt nur noch Einsäen. Die plastikfreie, umweltfreundliche Alternative für deine Anzucht.
Unverzichtbares Werkzeug zur Herstellung von Pflanztöpfen aus Zeitungspapier. So geht nachhaltiges Upcycling. Mit der Pflanztopfpresse, auch Paper Potter genannt, stellst du in wenigen Sekunden eigene Töpfchen aus Papier her. Jetzt nur noch Einsäen. Die plastikfreie, umweltfreundliche Alternative für deine Anzucht.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Unverzichtbares Werkzeug zur Herstellung von Pflanztöpfen aus Zeitungspapier. So geht nachhaltiges Upcycling. Mit der Pflanztopfpresse, auch Paper Potter genannt, stellst du in wenigen Sekunden eigene Töpfchen aus Papier her. Jetzt nur noch Einsäen. Die plastikfreie, umweltfreundliche Alternative für deine Anzucht.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Unverzichtbares Werkzeug zur Herstellung von Pflanztöpfen aus Zeitungspapier. So geht nachhaltiges Upcycling. Mit der Pflanztopfpresse, auch Paper Potter genannt, stellst du in wenigen Sekunden eigene Töpfchen aus Papier her. Jetzt nur noch Einsäen. Die plastikfreie, umweltfreundliche Alternative für deine Anzucht.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Unverzichtbares Werkzeug zur Herstellung von Pflanztöpfen aus Zeitungspapier. So geht nachhaltiges Upcycling. Mit der Pflanztopfpresse, auch Paper Potter genannt, stellst du in wenigen Sekunden eigene Töpfchen aus Papier her. Jetzt nur noch Einsäen. Die plastikfreie, umweltfreundliche Alternative für deine Anzucht.
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Unverzichtbares Werkzeug zur Herstellung von Pflanztöpfen aus Zeitungspapier. So geht nachhaltiges Upcycling. Mit der Pflanztopfpresse, auch Paper Potter genannt, stellst du in wenigen Sekunden eigene Töpfchen aus Papier her. Jetzt nur noch Einsäen. Die plastikfreie, umweltfreundliche Alternative für deine Anzucht.

Papiertopf-Presse

Normaler Preis
€16,90
Sonderpreis
€16,90
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 

Unverzichtbares Werkzeug zur Herstellung von Pflanztöpfen aus Zeitungspapier. So geht nachhaltiges Upcycling.

Dein Vorteil

Mit der Pflanztopfpresse, auch Paper Potter genannt, stellst du in wenigen Sekunden eigene Töpfchen aus Papier her. Jetzt heißt es nur noch Einsäen. 
Die plastikfreie, umweltfreundliche Alternative für deine Planzenanzucht.

Merkmale

Zweiteilige Anzuchttopf- Presse aus gewachstem Buchenholz.
Gewicht: 180 g
Größe: 70x130mm
Maße: Stempel 5 cm Ø, Höhe 13 cm. Formschale 7 cm Ø. 
Material: Buchenholz
Hergestellt: im Schwarzwald

So geht's

Mit der hölzernen Presse stellst du Zeitungspapier Aussaattöpfchen her. Dazu wird ein Streifen Zeitungspapier um den ­Zylinder gelegt, unten umgeschlagen und drehend in die Formschale gepresst.

Befülle jetzt das Töpfchen mit Erde und säe deine Samen. Ist der Sämling groß genug, kannst du das ganze durchwurzelte Töpfchen in den Boden einpflanzen – das Papier wird sich in kürzester Zeit zersetzen.

Unsere Erfahrung

Für unsere Gemüseanzucht für den Balkon haben wir mehr als 20 Papiertöpfchen innerhalb weniger Minuten gepresst und Radieschen, Möhren und Co. eingesäet. Ganz ohne Müll, Plastik und Co. sind die kleinen Pflanzen super gekeimt.


Lieferzeit: bis zu 5 Werktage**